So können Sie mitmachen!

Mach mit bei der Modenschau der Vielfalt – dem Laufsteg Moabit

modenschau-600

Alle Kulturen, Altersgruppen und Konfektionsgrößen gemeinsam auf einem Laufsteg!
Wer Lust hat sich und die schönsten Teile seines Kleiderschranks zu präsentieren ist herzlich dazu eingeladen. Alle können mitmachen: Erwachsene, Kinder, schlanke oder kleine, rundliche, junge oder ältere Menschen. Es geht um den Spaß sich als Star zu zeigen und zwar so wie man ist !
Gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Moabit-Ost habe ich die Idee des Laufstegs Moabit ins Leben gerufen und freue mich über weitere Teilnehmer. Insgesamt gibt es sechs Termine für die Modenschau bei verschiedenen Festen und Veranstaltungen in Moabit von Ende Juni bis Mitte September. Wobei nicht jeder an allen Tagen können muss. Die erste Probe ist am 4. Juni um 18 Uhr in der „Grünen Perle“, Perleberger Str. 44.
Bitte vorher bei mir melden: Nina Mooz, Tel: 0176-627 07 282, nina@vintageplanet.de

Ursprünglicher Artikel vom 21. April 2015:
Schmück Dich schön in Moabit!

Schrill-300Beim Gütermarkt am Westhafen auf dem Gelände des ZK/U traf ich sie – mit einem Papagei auf dem Kopf. Von da an haben wir uns nicht mehr aus den Augen verloren. Sie, das ist Brit aus Dänemark, die mir ihrem Mann Jakob jetzt ihr Glück in Moabit sucht und ein Geschäft in der Beusselstraße 74 aufgemacht hat. Brit stellt handgefertigten Schmuck her und verkauft in ihrem Laden auch Möbel aus Dänemark und schöne ausgesuchte Sachen.

Zusammen feiern wir jetzt eine Ladies Night in Moabit, zu der ich hier gerne einladen möchte. Ich bin eine Liebhaberin von Vintage Sachen, Kleidern und Accessoires, die darf ich nun auch bei Brit im Laden anbieten und bei unserer Ladies Night am Mittwoch, den 22. April und 13. Mai 2015 gibt es in der Zeit von 19 – 22 Uhr für jeden, der uns besucht 10 % Rabatt auf unser Sortiment der Nachhaltigkeit und ein Glas Sekt gratis.
Anmeldung möglich bei Brit im Laden – Beusselstraße 74 oder über merrill@sol.dk

Mein Interview mit Brit von Merrilldesign ist hier zu sehen:

Ach ja, und mit dem Quartiersmanagement Moabit-Ost organisiere ich den Laufsteg Moabit – eine Vintage Modenschau der Vielfalt, die auf dem Flohmarkt Rathenower Straße, dem Perlenkiezfest und dem Suppenfest stattfinden wird.

Beim Ortstermin sind wir auch vertreten, am 4. Juli gibt es um 19 Uhr im Bahar Berlin Edeltrash, Birkenstraße 19 eine Live Mode Performance und am 5. Juli um 17 Uhr bei Merrilldesign in der Beusselstraße 74.

Männer und Frauen aller Altersgruppen, Konfektionsgrößen und Kulturen sind herzlich eingeladen sich auf dem Laufsteg Moabit zu präsentieren. Wenn Sie noch schöne, besondere, außergewöhnliche oder auch exotische Kleider im Schrank haben – hier ist ihre Gelegenheit sie zu zeigen. Interessenten können sich melden bei: nina@vintageplanet.de

Liebe Grüße, Nina vom www.vintageplanet.de

Nachtrag:
Ein schöner Bericht von Nathalie Dimmer in der ecke turmstraße über Brit Merrill (Ausgabe 4, juni/junli 2015, Seite 9) und ihre Verkaufsseite auf dawanda.com. Metall-Schmuck auf etsy.com.

5 Kommentare auf "Mach mit bei der Modenschau der Vielfalt – dem Laufsteg Moabit"

  1. 1
    Rané says:

    Wünsche viel Erfolg, denn die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber Lauffsteg Moabit finde ich interessant, habt ihr auch Alk-Modells ? Mainstream oder Experiment ? Hoffe, ihr wagt etwas !

  2. 2
    Netzgucker says:

    Fete de la musique war letzten Sonntag, hier ein paar Bilder:
    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1592329254367823.1073741847.1402762853324465&type=3

    Bin gespannt auf die Modenschau beim Flohmarkt!

  3. 3
    Nina Mooz says:

    Heute startet die 1.Modenschau der Vielfalt verspielt und interaktiv auf dem Rathenower Flohmarkt um 13 Uhr. Eingebettet in Darbietungen einer Kinder-Artistik-Schule aus der Jagowstr. „Kulturbremse“
    https://www.facebook.com/kulturbremse.berlinmoabit.
    Es gibt eine Artistiknummer, dann wird der rote Teppich ausgerollt und zu bestaunen sind traditionelle Trachten aus Mexiko, selbstgenähte Kleider präsentiert von einer 83-jährigen Moabiterin zu Schlagern aus den 20er Jahren.
    Zauberkostüme und Flohmarktkleider werden spontan übergezogen und vorgeführt und können danach auch an den Ständen gekauft werden.
    Viel Spaß !

  4. 4
    Nina Mooz says:

    Die 1. Modenschau der Vielfalt war sehr schön und hat Spaß gemacht !
    Fotos gibt es hier zu sehen: https://www.facebook.com/VintagePlanet

    Es gibt noch zwei weitere Modenschauen im Rahmen des Ortstermins 2015 in den nächsten Tagen:
    Am Samstag, 4.7. um 19 Uhr, Birkenstr. 19 vor dem Bahar Berlin Edeltrash:
    https://www.facebook.com/events/939236472807307/

    Und am Sonntag, 5.7. um 17 Uhr die Modenschau der Vielfalt vor Merrilldesign, Beusselstr.74

  5. 5
    Netzgucker says:

    … noch ein Bericht über Merill Design, Brit, die nette Dänin aus der Beusselstraße – sie wäre doch glatt mal einen eigenen Artikel bei MoabitOnline wert:
    https://boiledwords.blogspot.de/2017/10/merrilldesign-danish-creativity-made-in.html

Schreibe einen Kommentar

Beachte bitte die Netiquette!