So können Sie mitmachen!

Mehr Leseförderung in der Bruno-Lösche-Bibliothek

Im Rahmen des Projekts „LeMo –Lesen erleben in Moabit“ wird die Sprachbildung und Leseförderung für Kinder in der Bruno-Lösche-Bibliothek weiter ausgebaut.

Die Einwohner von Moabit schätzen die gut besuchte Mittelpunktbibliothek in der Perleberger Straße als Ort der Kultur, Bildung und Gemeinschaft. Das gilt im Besonderen für die Kinderbibliothek, die bei kleinen und großen Besuchern sehr beliebt ist. Zahlreiche Veranstaltungen wie Vorlesen für Kitagruppen, Bibliothekseinführungen für Schulklassen oder kostenfreie Hausaufgabenhilfe unter der Anleitung von kompetenten, ehrenamtlichen Mitarbeitern ergänzen das vielfältige Medienangebot.

Mit Fördermitteln aus dem EU- Programm „Bibliotheken im Stadtteil II“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und kofinanziert durch das Bezirksamt Mitte von Berlin, wird dieses Angebot bis Mitte 2019 weiter ausgebaut.

So unterstützt eine externe Mitarbeiterin mit filmwissenschaftlicher, publizistischer und pädagogischer Ausbildung die Arbeit der Kinderbibliothek durch weitere Angebote. Mit einem Koffer voller Bücher besucht sie Kitas und andere Einrichtungen und liest dort vor. Gemeinsam mit den Gruppen erkundet sie die Bibliothek. Jeden Dienstag lädt „LeMo‘s Bücherclub“ Kinder und ihre Eltern im offenen Lese- und Lernangebot zum Lesen, Erzählen, Spielen und Basteln ein. Neue digitale Leseformate wie Ting, Tiptoi oder Leyo! werden vorgestellt, mit pädagogisch wertvollen Apps wird am Tablet oder Smart-Board gearbeitet. Das Projekt wird durch engagierte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen unterstützt.

Darüber hinaus zielt LeMo darauf, die Kinderbibliothek auch räumlich zu optimieren. Kinder und Eltern sollen bewusst in den Umgestaltungsprozess einbezogen werden, um die Bindung an die Bibliothek zu intensivieren und die Aufenthaltsqualität langfristig zu erhöhen.

Das Team der Bruno-Lösche-Bibliothek freut sich über weitere ehrenamtliche Helfer, die die Angebote für Kinder- und Jugendliche unterstützen möchten.

Kontakt:
Nathalie Dimmer, Moabiter Ratschlag e.V., Projekt „LeMo – Lesen erleben in Moabit“
Tel.: +49 030 9018 33001 / Fax: +49 030 901833010
E-Mail: Nathalie.Dimmer@ba-mitte.berlin.de

Stadtbibliothek Berlin-Mitte, Bruno-Lösche-Bibliothek, Perleberger Straße 33, 10559 Berlin, Tel.:030 -9018 33025, Email: loesche@stb-mitte.de, www.stadtbibliothek-mitte.berlin.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10.00-19.30 Uhr, Sa 10.00-14.00 Uhr
Termine in der Kinderbibliothek:
Montag, 16:00-17:00 Uhr: Vorlesen mit Lesewelt Berlin e.V.
Dienstag, 15:00-17:00 Uhr: offenes Lern- und Leseangebot in LeMo´s Bücherklub“
Mittwoch, 15:00-18:00 Uhr: Hausaufgabenhilfe
Donnerstag, 15:00-18:00 Uhr: Hausaufgabenhilfe

Text und Foto: Nathalie Dimmer

Schreibe einen Kommentar

Beachte bitte die Netiquette!