So können Sie mitmachen!

Stephan La Barré

labarre (ätt) moabitonline (dot) de

Ich lebe seid 1992 in Moabit und habe ein gesundes Maß an Leidenschaft für unseren schönen Stadtbezirk entwickelt. Mein Wirken konzentriert sich vornehmlich auf den Stephankiez. Von Beruf bin ich Physiker.

2006 am Ende des Sanierungsgebiets Stephankiez half ich BürSte (Bürger für den Stephankiez in Mitte (BürSte) e.V. gemeinnütziger Verein) zu gründen. In dieses Projekt geht ein großer Teil meines ehrenamtlichen Engagements.

BürSte wurde mit dem Ziel gegründet,

• im Stephankiez die Bürgerbeteiligung zu stärken,

• dem Kiez ein Forum zu geben, aus dem heraus er auch nach außen sprechen kann,

• das gemeinsame Leben im Stephankiez zu verbessern,

• die Nachbarschaftshilfe zu fördern

• Hilfe zur Selbsthilfe für uns Bürger zu ermöglichen.

Unsere Vision ist ein starker, sich emanzipierender und unabhängiger Bürgerverein mit neuen Ideen für den Stephankiez, der die vielfältigen Bedürfnisse der Bürger beachtet, nicht nur Aktivitäten mehrt, sondern auch die zahlreich vorhandenen Angebote bündelt und als Katalysator für ein erfolgreiches Zusammenwirken fungiert.

Bürste hat eine eigene Web Page www.stephankiez.de und eine Zeitung LiesSte die Online zur Verfügung steht.

Moabit-Online ist ein erster Schritt für BürSte sich auch nach außen zu wenden und für uns Bürger und Leser aus anderen Bereichen wie Verwaltung und Politik miteinander zu kommunizieren.

Dafür ist das besondere Feature von Moabit-Online, aktuelle Kommentare auf die erste Seite zu bringen,  ein wunderbares Mittel.

Beiträge von Stephan La Barré

Kommentare sind geschlossen