So können Sie mitmachen!

Alle Beiträge dieses Autors

»Berlin spielt inzwischen in einer höheren Liga«

rightcolimage

Ephraim Gothe war schon von 2006 bis 2011 Baustadtrat in Mitte. Jetzt ist er wieder zurück im Amt. In Gothes Büro sind etliche Pläne an die Wand gepinnt – einer zeigt die Wohnungsbaupotenziale in der Stadt. Daneben hängt[…]



Frauenfrühling in Moabit

rightcolimage

Frauenfrühling in Moabit 2017: Anlässlich des 8. März – Internationaler Frauentag – organisiert der Frauenverband „Courage“ Berlin-Mitte am Samstag, 4. März 2017, 11.30 Uhr, auf dem Mathilde-Jacob-Platz vor dem Rathaus Tiergarten einen Aktion mit… Infos, Musik, Tanz, offenes[…]



Sanierung Uferwand Wikingerufer

rightcolimage

Bericht von der Infoveranstaltung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Am Dienstag, den 7. Februar 2017 fand in der Erlöserkirche die langerwartete Infor­veranstaltung zum Fortgang der Arbeiten am teilweise gesperrten Wikinger­ufer statt. Schon vor der offiziellen Begrüßung[…]



Der Fuchs zieht um

rightcolimage

Seit drei Jahren begeistert die Lesebühne Fuchs & Söhne ihre stetig wachsende Fangemeinde in Moabit. Zum Ende des Jahres verabschiedet sich das literarische Kollektiv von seinem alten Spielort, dem Historischen Gemeindesaal, und zieht zum Januar 2017 in das[…]



Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …

rightcolimage

Montag nach dem 1. Advent gefiel es unserer 94-jährigen Nachbarin Frau D., abends ihre alten Zeitungen in der Nähe eines Teelichts zu sortieren. Sibylle S. schlief schon, als sie dramatisch von ihrem zufällig zu Besuch weilenden Sohn Vivek[…]



Mieterberatung für Milieuschutzgebiete

Seit Mai gibt es in Moabit die Milieuschutzgebiete »Waldstraße« und »Birkenstraße«. Seit Oktober werden im Stadtteilladen Krefelder Straße 1a Mieter aus diesen Gebieten beraten. Mit der Beratung wurde nach einer Ausschreibung das Büro »Mieterberatung Prenzlauer Berg GmbH« beauftragt,[…]



Im Wedding gestrandet

rightcolimage

Paul Bokowski ist Schriftsteller und tritt in einer Moabiter Lesebühne auf Bis vor ein paar Jahren konnte man Exotenstatus erlangen, wenn man sich auf einer Party in Friedrichshain als Weddinger outete. Paul Bokowski wohnt lang genug im Wedding,[…]



Mehr als Okra und Maniok: Frische Kost im Afro-Shop

rightcolimage

Afrika in Moabit Der Raum ist gerade groß genug, um ein bisschen von allem anzubieten: frische Lebensmittel aus Afrika. Dazu noch die freundliche Beratung der Inhaberin Annete Aderele. Ihre Aufmerksamkeit und Empathie wärmen uns Kunden aus den südlichen[…]



Die Brücke – Lotsen durch den Behördendschungel

rightcolimage

Das Lotsenprojekt beantwortet geflüchteten und zugewanderten Menschen in Mitte alltägliche Fragen und unterstützt sie auf der Suche nach den richtigen Ansprechpartnern in den Behörden. Das Besondere: Die Lotsen sprechen insgesamt mehr als zehn verschiedene Sprachen. Mit ihren Klienten[…]



Wird die Waldstraße zur Gewaltstraße?

rightcolimage

Für Montag, den 19. September 2016 rufen Anwohnerinnen und Anwohner aus der Waldstraße zu einer Demonstration auf. Treffpunkt ist der Mittelstreifen auf Höhe der Waldstraße 7. Es ist geplant mehrere Male kreisförmig zwischen Turmstraße und Café Limit auf[…]