So können Sie mitmachen!

10 Jahre MoabitOnline

rightcolimage

Manches ändert sich nie: Am 25. Januar 2007, erschien bei MoabitOnline der Artikel Moabit wird Konsumparadies, der den Umbau der einstigen Schultheiß-Brauerei zu einem Einkaufs-Center ankündigte. Am 30. Dezember 2016 erschien der bisher (aber sicher nicht endgültig) letzte[…]



Grün-rote Zählgemeinschaft in Mitte

rightcolimage

Alter Wein in neuen Schläuchen oder eine echte Chance für eine neue Politik? Vor dem Beginn der gestrigen konstituierenden Sitzung der Bezirsverordnetenversammlung (BVV) Mitte hatte die Initiative „Hände weg vom Wedding“ und die kämpfenden Mieter*innen der Koloniestraße zu[…]



Zahra und die verschwundene Geldbörse

rightcolimage

Fragt man einen Berliner etwa aus Zehlendorf oder aus Frohnau, woran er bei der Erwähnung des Wortes „Moabit“ denkt, so mag ihm als erstes das Gericht und der Knast einfallen. Denkt er oder sie noch ein wenig länger[…]



Mitmachen beim Preisausschreiben!

MoabitOnline ruft Leserinnen und Leser auf: Wer schreibt einen kurzen Moabit-Krimi? Selbst erlebt oder gut ausgedacht, das ist ganz egal. Hauptsache: die Handlung spielt in Moabit. Das Preisausschreiben läuft einen Monat. Bitte reicht Eure Beiträge unter: Mitmachen! ein.[…]



Hasspropaganda

Es gibt in Moabit eine Initiative, die seit zweieinhalb Jahren Menschen unterstützt, die vor Bomben und Morden in ihrer Heimat geflohen sind. Im Sommer 2013 haben Diana Henniges und einige andere damit begonnen, im Flüchtlingslager Levetzowstraße Sprachunterricht zu[…]



Nia – Tanzsport, der Spaß macht

rightcolimage

Geheimtipp für MoabiterInnen aller Altersgruppen ! Ich bin jetzt über vierzig und merke langsam, was es bedeutet, wenn man älter wird. Auf einmal werde ich ungelenkig, und der Rücken tut weh. Daher habe ich nach einem Sport, am[…]



Indien in Moabit

Vor vielen Jahren wohnte ich einige Monate in einer indischen Großstadt, in einem bürgerlichen Viertel, nach dortigen Verhältnissen. Nicht weit entfernt gab es einen Slum, dort lebten mehr als eine halbe Million Menschen. Manchmal gab es sowas wie[…]



Vielfalt der Religionen im Ottopark

rightcolimage

Festveranstaltung „10 Jahre Moabiter Erklärung für ein friedliches Zusammenleben“ Am 5. September feierten die Mitgliedsgemeinden des ZID e.V. (Zentrum für interreligiösen Dialog Berlin-Moabit) e. V. ein Fest im Ottopark mit Ständen, Bühne, Kinderprogramm und vielen Informationen über die[…]



Flüchtlinge: Es geht auch anders

rightcolimage

In den vergangenen Monaten haben die Angriffe auf Flüchtlinge in Deutschland massiv zugenommen. Mehr als 200 Anschläge mit Brandflaschen, Steinen oder Messern zeigen, dass sich die Rassisten mittlerweile auf der sicheren Seite fühlen. Kein Wunder, wenn wie in[…]



Antifa-Demo statt Nazi-Marsch

rightcolimage

Wie jeden Montag traf sich die rechtsextreme Bärgida auch diese Woche wieder am Hauptbahnhof. Im Gegensatz zu den Monaten zuvor gab es jedoch eine Demonstration von Antifaschisten gegen den Aufmarsch. Mehrere hundert Demonstranten, darunter viele Autonome, zogen von[…]