So können Sie mitmachen!

Bürgerfest, Fußball und die ersten Steine fallen vom Paech-Brot-Schornstein

Am Nikolaustag 6. Dezember ab 14 Uhr lädt BürSte zum Bürgerfest, zum Jugendfußballturnier um den erstmalig gestifteten „Power 21 Wanderpokal“ und zum „Fall“ von SchornSteinen. Text: Markus Barow Der Schonstein auf dem ehemaligen Paech-Brot-Gelände verschwindet und weicht Neuem.[…]



Demo gegen „Ausverkauf der Lehrter Straße“

Am Samstag, den 15. November um fünf vor zwölf ziehen Anwohnerinnen und Anwohner auf die Straße um. Gewohnt wird für zwei Stunden unter freiem Himmel. Unter dem Motto „Wohnräume statt Investorenträume“ wollen sie aufmerksam machen, auf die für[…]



Aktionen gegen Verkehrsbelastung

Etwas mehr als drei Wochen lang konnten die Anwohner an der Lehrter Straße im nördlichen Teil zwischen Krupp- und Perleberger Straße aufatmen. Wegen Bauarbeiten der Berliner Wasserbetriebe war die Kreuzung total gesperrt. Endlich war mal Ruhe vor den[…]



Stadtmission: Weiterhin alles offen

Am 23. September 2008 berichtete Martin Zwick, kaufmännischer Leiter, über Pläne der Berliner Stadtmission für das Zentrum Lehrter Straße, in dem zur Zeit 80 Mitarbeiter arbeiten. Dort befinden sich: zwei Gästehäuser – das Jugendgästehaus an der Seydlitzstraße und[…]



Bleibt die Lehrter eine Wohnstraße?

Für das schon jahrzehntelang brachliegende Grundstück Lehrter Straße 12-15 zwischen der Indonesischen Botschaft und dem Selbsthilfehaus Nr. 11 wurde schon viel geplant, doch nichts davon verwirklicht.  Aber plötzlich geht es ganz schnell. Ohne irgendwelche Information geschweige denn Beteiligung[…]



Im Poststadion wird gebaut

rightcolimage

Der Betroffenenrat Lehrter Straße hatte zu seiner letzten Sitzung am 1. Juli 2008 den Leiter des bezirklichen Sportamts, Ulrich Schmidt, eingeladen, um über die zur Zeit anstehenden Baumaßnahmen zu berichten. Es gibt eine Menge Neuigkeiten. Teilweise schon lange[…]



Wir sind die Bürger

Bürgerbeteiligung – Woran sind oder wollen wir eigentlich beteiligt sein? Bürger kennen Ihren Kiez, Schulen, Kitas und die Schicksale Einzelner, bemerken Veränderungen frühzeitig, entwickeln aus sich wandelnden Lebenssituationen neue Bedürfnisse und sind damit eine reichhaltige Wissensquelle, die in[…]



Verein für eine billige Prachtstraße – Lehrter Straße e.V.

Immer wieder haben sich in den 70er und 80er Jahren AnwohnerInnen zusammengeschlossen, um gegen Mieterhöhungen, Abriss und Leerstand zu protestieren. Auch in der Lehrter Straße gab und gibt es Zusammenschlüsse dieser Art. Während des Kampfes gegen den Abriss[…]



Gruppen

Gruppen, bei denen einzelne Mitglieder bei der Redaktion von MoabitOnline mitarbeiten: Betroffenenrat Lehrter Straße BürSte – Bürger für den Stephankiez Sie waren Nachbarn Verein für eine billige Prachtstraße – Lehrter Straße