So können Sie mitmachen!

Die Brücke – Lotsen durch den Behördendschungel

rightcolimage

Das Lotsenprojekt beantwortet geflüchteten und zugewanderten Menschen in Mitte alltägliche Fragen und unterstützt sie auf der Suche nach den richtigen Ansprechpartnern in den Behörden. Das Besondere: Die Lotsen sprechen insgesamt mehr als zehn verschiedene Sprachen. Mit ihren Klienten[…]



Von Natur aus high

rightcolimage

Ein Hauch Karibik in der Gotzkowskystraße Im Ya-Man in der Gotzkowskystraße 17 kann man Urlaub machen: Das jamaikanische Restaurant ist eine Insel der Ruhe und Fröhlichkeit. Eigentümerin Barbara Saltmann hat ihr Restaurant so gemütlich eingerichtet wie ihre Wohnung.[…]



Gute Laune verkaufen

rightcolimage

»Einer dieser Tage« mit Eis in der  Waldstraße Das Café »Einer dieser Tage« liegt gut versteckt am hinteren Ende der Waldstraße. Doch nicht nur ihre Lage macht die Eisdiele zu einer Entdeckung: Sie ist gemütlich, geschmackvoll und cool.[…]



Neuwahl der Gremien in beiden Moabiter QMs

Sowohl im Quartiersmanagementgebiet Moabit West als auch in Moabit-Ost werden die Quartiersräte und die Aktionsfondsjury in diesem Jahr neu gewählt. Seit einiger Zeit bereits werden neue Kandidatinnen und Kandidaten für diese Gremien gesucht, die mit entscheiden über die[…]



Anwohnerbefragung zur Auswahl von LED-Straßenlaternen

rightcolimage

Darf es etwas mehr Licht sein? Anwohnerinnen und Anwohner sollen über neue Kiezleuchten mitentscheiden Im Kiez zwischen Oldenburger Straße und Beusselstraße sollen die Gaslaternen voraussichtlich 2017/2018 durch LED-Laternen ausgetauscht werden. Mit den neuen Straßenlaternen soll die Straßenbeleuchtung verbessert[…]



Wer hat das verbrochen?

rightcolimage

Der frühere Bezirk Tiergarten hat vor mehr als zwei Jahrzehnten begonnen, mit positiven Veränderungen auf die Probleme des Fußgänger- und Radverkehrs zu reagieren, erwähnt sei hier nur das Modellvorhaben Flächenhafte Verkehrsberuhigung, das zu einer nachweisbaren Senkung der Unfallzahlen[…]



Die Schönheit des Essens in der Beusselstraße

rightcolimage

Die Beusselstraße ist nicht gerade bekannt als malerischer Ort, doch das Essen im neuen Sushi-Laden schmeckt extrem gut und macht schon beim Ansehen Appetit. Das junge Ehepaar Nguyen eröffnete am 1. September das kleine, auf den ersten Blick[…]



Beusselstraße 43: Wassereinbruch in allen Zimmern

Am letzten Juli-Wochenende ist die Wohngemeinschaft aus dem vierten Stock aus ihrer Wohnung geflohen. Bereits seit Mai gab es immer wieder Wassereinbrüche durch die Zimmerdecken. Die Fotos (unten) zeigen Wasserflecken, herabfallende Tapeten, sogar Löcher. Zuletzt wohnten die vier[…]



Baustopp Beusselstraße 52

Es ist nicht der erste Baustopp, schon 2012 wurde der Ausbau des Dachgeschosses gestoppt, weil die vorgeschriebene Höhe von 2,30 Meter nicht eingehalten war. Schon seit mehr als 2 1/2 Jahren wird im Haus Beusselstraße 52 gebaut. Zunächst[…]



Italienischer Genuss in Moabit

rightcolimage

Einem Tschiiiiro! folgen muntere italienische Wortwogen. Das hört mensch im kleinen, gemütlichen Pranzetto da Ciro in der Reuchlinstraße 2 nahe der Kaiserin-Augusta-Allee öfter. Der geborene Italiener und gern in Berlin lebende Ciro Gargiulo ist dort seit einigen Wochen[…]