So können Sie mitmachen!

Kunst in der Remise

rightcolimage

Die 68­jährige Astrid Jacobs nutzt ihren Ruhestand, um sich endlich dem zu widmen, was in ihrem Leben bisher zu kurz kam: der Kunst. Im Hinterhof ihres Wohnhauses in der Beusselstraße 2 hat sie eine Remise angemietet, die sie[…]



Der Schneider aus der Wilsnacker Straße

rightcolimage

Nazim Çoskun, Jahrgang 1946, ist der älteste Gewerbetreibende in der Wilsnacker Straße in Moabit. Seit 40 Jahren besteht seine Schneiderei. An einem Sonntag im Dezember 2015 sitzen wir in seinem kleinen, nur über einige Stufen erreichbaren, Laden in[…]



Jutta Schauer-Oldenburg erhält das Bundesverdienstkreuz

rightcolimage

MoabitOnline sagt „Herzlichen Glückwunsch„, denn Jutta Schauer-Oldenburg, der Sprecherin des Quartiersrats Moabit West, wurde heute, am 15. August 2014 im Roten Rathaus das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Die Anregung dazu kam von Kommunalpolitikern aus der BVV Mitte und[…]



„Moabit ist unterbewertet, was die Schönheit angeht“

rightcolimage

Die Illustratorin Sara Contini-Frank zeichnet Moabit. Seit dem Frühsommer veröffentlicht sie ihre Werke im Blog, aber auch als Postkarten und Drucke. M.O.: Du kommst ja ursprünglich aus Italien. Was hat Dich nach Moabit verschlagen? Sara Contini-Frank: Ich bin[…]



„Kampfplatz für den Frieden“

Wolfram Liebchen verkauft in der Lehrter Straße 25/26 seit über 30 Jahren antike Bauelemente. Jetzt soll er sein Lager räumen. Auf dem 3,7 Hektar großen Gelände, das „Mittelbereich Lehrter Straße“ genannt wird und wo sich auch Liebchens Lager[…]



Diana Henniges – aktiv für Flüchtlinge in Moabit

rightcolimage

… ist eine von zwei Klara-Franke-Preisträgern 2014. Sie erhielt diesen Preis „für gute Nachbarschaft in Moabit“ für ihr großartiges freiwilliges Engagement in der Flüchtlingshilfe. Sofort als sie im September 2013 von der Einrichtung der Notunterkunft des ASB in[…]



Ein Herz für Kinder

rightcolimage

Die Moabiter Kinder verehren ihn – Thomas Englert, ihren Lern-Paten Thomas Englert ist ein Mann mit Charisma. Seine Persönlichkeit strahlt und ist sicher ein Grund dafür, dass er mit den Schülern so gut vorankommt. Als Rentner hilft er[…]



Bernd Brunner – Leiter des OTTO-Spielplatzes

rightcolimage

Das technisch-handwerkliche liegt Bernd Brunner, der vor 30 Jahren nach Berlin zog. In Heidelberg lernte der heute wieder in Moabit lebende Leiter des OTTO-Spielplatzes bei einer Druckmaschinenfirma zunächst Werkzeugmacher. „Bevor ich Umwelttechnik an der TU studieren konnte, musste[…]



Klara (1911-1995)

rightcolimage

Was hat Klara Franke – von manchen Kiezmutter der Lehrter Straße genannt – dem Betroffenenrat Lehrter Straße, dem Verein für eine billige Prachtstraße – Lehrter Straße und den Bewohnerinnen und Bewohnern dieser Straße bedeutet? Das ist viel mehr,[…]



Vimbai Chiwuswa unterstützt eine Schule in Simbabwe

rightcolimage

Die schmale Afrikanerin aus Simbabwe hat sich aktuell nicht mehr als Kandadatin für den Quartiersrat Moabit-Ost aufstellen lassen – einfach zu viel zu tun. Alleinerziehend mit Kleinkind die Magisterarbeit in Englischer Philologie fertig zu schreiben, da ist man[…]