So können Sie mitmachen!

Rahel-Hirsch-Straße

Rahel Hirsch, * 15.9.1870 (Frankfurt/Main) + 6.10.1953 (London) Medizinerin, erste Medizin-Professorin in Preußen Die Tochter des Frankfurter Rabbiners Samson Raphael Hirsch studierte in Wiesbaden Pädagogik und arbeitete danach bis 1898 als Lehrerin, bis sie in Zürich ein Medizinstudium[…]



Berta-Benz-Straße

Berta Benz, * 3.5.1849 (Pforzheim) + 5.5.1944 (Ladenburg) Mechanikerin, erste Autofahrerin Die Ehefrau von Carl Benz wurde durch ihren großen unternehmerischen Einsatz für das Automobil selbst zur Auto-Pionierin. Noch vor ihrer Hochzeit ließ sich ihre Mitgift vorzeitig auszahlen[…]



Straßennamen

Die meisten Straßen Moabits sind benannt nach Personen aus der Reformationsbewegung, Städten im Ruhrgebiet und Niedersachsen oder Orten und Adelsgeschlechtern aus der Mark Brandenburg.



Europaplatz

Europa Europa ist das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse und wird historisch und kulturell begründet meist als eigenständiger Kontinent betrachtet, obwohl es eigentlich ein Subkontinent ist, der mit Asien zusammen einen Kontinent bildet. Insgesamt hat Europa eine Fläche[…]



Alice-Berend-Straße

Alice Berend, * 30.6.1875 (Berlin) * 2.4.1938 (Florenz) Schriftstellerin, Opfer des Nazi-Regimes



Alt-Moabit

Die Straße führt durch das ursprüngliche Dorf Moabit, das vor gut 200 Jahren gerade 120 Einwohner hatte. Entstanden war die Siedlung jedoch schon 1716. Die Straße hieß ursprünglich Spandauer Heerweg.



Arminiusstraße

Hermann (Arminius) der Cherusker, * 18 v.Chr., + 19 n.Chr. Stammesführer



Bandelstraße

Joseph Ernst von Bandel, * 17.5.1800 (Ansbach) + 25.9.1876 (Donauwörth,) Bildhauer



Berlichingenstraße

Gottfried (Götz) Reichsritter von Berlichingen * 1480 (Burg Jagsthausen) + 23.7.1562 (Burg Hornberg) Militär



Beusselstraße

Georg Christian Beussel, * 10.2.1774, + 22.8.1864 Gutsbesitzer, Kommunalpolitiker