So können Sie mitmachen!

Die Ursprünge Berlins

Haeuser-250Das Herbstsemester der Geschichtswerkstatt Tiergarten widmet sich ausnahmsweise mal einem bezirksfremden Thema: „Die Ursprünge Berlins“. Der VHS-Kurs hat längst begonnen. Am Samstag fand bei herrlichem Wetter die erste Exkursion statt: ins Museumsdorf Düppel. Eine äußerst interessante und lebendige Führng brachte uns das Alltagsleben in diesem streng nach archäologischen Funden wieder aufgebauten mittelalterlichen Dorf im Süden Berlins nahe.

Wer das verpasst hat, kann dort am 3. und 4. Oktober 2015 zum diesjährigen Saisonabschluss das 40jährige Jubiläum mitfeiern. Die weiteren Geschichtswerkstatt-Termine, immer dienstags um 16:30 Uhr sind im Veranstaltungskalender von MoabitOnline eingetragen. Eine zweite Exkursion zu Ausgrabungsplätzen in Alt-Mitte gibt es am 10. Oktober, Treffpunkt 14 Uhr an der Marienkirche.

Lesen Sie auch den Tagesspiegel-Artikel „Willkommen im Zehlendorfer Mittelalter-Kiez!“ mit einem Fotorundgang.

Peter Preuschoff hat den Besuch der Geschichtswerkstatt dokumentiert:

Schreibe einen Kommentar

Beachte bitte die Netiquette!