So können Sie mitmachen!

Hilfe für bedürftige Moabiter Kinder zu Weihnachten!

Wir brauchen ihre Hilfe!

Dieses Jahr möchte BürSte besonders Familien helfen, die es gerade besonders schwer haben. Diese Familien werden am Heiligabend vom BürSte-Weihnachtsmann überrascht. Neben Spielsachen und Süßigkeiten wird der Weihnachtsmann auch Obst und Lebensmittel in seinem Geschenkesack haben.

350 Kinder dürfen zusätzlich den BürSte-Weihnachtsmann treffen und erhalten ein individuelles Geschenk. Aber auch Flüchtlingskinder vergisst der BürSte-Weihnachtsmann nicht.Weihnachtsmannaktion-300

Bitte helfen sie, damit wir die Geschenke zusammen bekommen:

Der Weihnachtsmann benötigt:
• Spielsachen
• Süßigkeiten
• Geschenkpapier
• Geldspenden

Spendenabgabe
bei BürSte e.V. in der Stephanstraße 42-43 (hinter dem MoaBogenCenter, den Weg rechts neben Stephanstraße 44 nach hinten laufen)
Dienstags 14-17,
Donnerstags 12-17 Uhr
und zusätzlich am 11. Dezember 16-18 Uhr,
am 14. Dezember 18-20 Uhr
und am 15. Dezember 14-20 Uhr.
Telefon (Sie können auch auf den Anrufbeantworter sprechen): 030 – 39494010,
Mail: Buerste_Stephankiez@yahoo.de

Natürlich erscheint Ihr/e Name/Firma/Logo auf der Spenderliste beim Event, auf Plakaten, auf den Webseiten etc.

Hier online spenden: https://www.betterplace.org/de/projects/34920

Weitere Infos auch hier: http://power-21.de/Weihnachtsmannaktion.htm

Text und Foto: BürSte-Weihnachtsteam

Nachtrag:
BürSte ist zufrieden, 15 Familien im Kiez, weitere 350 Moabiter Kinder und 100 Kinder aus der Notunterkunft in der Kruppstraße konnten beschenkt werden (Berliner Woche).

2 Kommentare auf "Hilfe für bedürftige Moabiter Kinder zu Weihnachten!"

  1. 1
    Kaum Unterstützung says:

    Wirklich magere Unterstützung aus Moabit
    Laut dem im Artikel vorhandenen Link zu betterplace haben erst 11 Personen geholfen
    Vielleicht können sich noch mehr Moabiter aufraffen hier zu helfen

  2. 2
    Netzgucker says:

    Auch hier werden Geschenke für Kinder gesammelt:
    http://neuenachbarschaft.de/2015/12/02/geschenke-fuer-kinder/

Schreibe einen Kommentar

Beachte bitte die Netiquette!